Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
5.-9. August 2020
Eschwege, Germany

Open Flair Festival 2014

Frontmann Matze kam mit seinen drei sympathisch sonderbar anmutenden Bandmitgliedern und Charakterköpfen schon auf dem Open Flair Festival 2012 verdammt gut an. Die Gelegenheit der großen Bühne nutzte der Deutschrockvierer prompt, um eine kleine Kostprobe seines musikalischen Schaffens in Form einer Debüt-EP namens “April im Kopf” unter das Publikum zu bringen. Die seit 2010 stetig wachsende Fanbase weiß es schon: So ziemlich jeder HEISING-Song geht mit erstaunlich direkten, deutschsprachigen Texten – teils mit dreistimmigen Gesangsmelodien – sofort ins Ohr. Darüber hinaus erschaffen die Jungs aus den Einflüssen von Incubus, Billy Talent und den Foo Fighters eine auf den Punkt gespielte, unglaublich bühnentaugliche Rockshow, die sich irgendwo zwischen Pop und Punk einpendelt.

2014 stand dann die zweite EP “Einfach mal den Arsch bewegen” mit deutlich gestiegenem Spaßfaktor in den digitalen Plattenläden und das offizielle Musikvideo zur Single “So weit” sorgte für Aufsehen in der sonst so melancholisch-kultivierten Deutschrocklandschaft. Es folgte die erste Headliner-Tour “Wo die wilden Kerle spielen” durch die Clubs der Republik und wieder einmal zeigten HEISING, dass die Bühne ihr Zuhause ist und der Schabernack ihre Religion.

Immer auf dem Laufenden bleiben mit unserem Newsletter