Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
5.-9. August 2020
Eschwege, Germany

Open Flair Festival 2014

Was Badabing mit großer Kelle ausschenken, baut laut Pressetext auf ein gehaltvolles Rezept: 500g Deichkind, 1 Pfund Kraftklub, 100g Marteria, 3 EL Casper, 2 TL Fettes Brot sowie etwas Sternenstaub und die geheime Zutat ergeben ein explosives Gebräu, das bereits auf den EPs „Kapitel 1: Digitales Rauschgift“ (2012) und „Kapitel 2: Zukunftsmusik“ (2014) unwiderstehliche Kräfte entfaltet. Den größten Druck bauen Sebastian Schäffer und Pascal Reinhardt aus Gießen aber erst auf der Bühne auf: „Mit einer Live-Band, lauter als eine Herde Brüllaffen, tighter als Yoga-Leggins und einer Lichtshow, mit schnelleren Stroboskop-Effekten als japanische Manga-Serien geht es seit Anfang 2012 auf die Bretter, die die Welt bedeuten“. Mit einer gehörigen Portion Selbstbewusstsein drängt die Band nach vorne: „Badabing – Alles andere klingt antik, das ist Zukunftsmusik!“

Immer auf dem Laufenden bleiben mit unserem Newsletter