Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
5.-9. August 2020
Eschwege, Germany

Open Flair Festival 2014

Es wird phänomenal! Peter Fox legt wieder an der Werra an – nicht solo und unter eigenem Namen wie vor fünf Jahren, sondern wie bereits 2006 an Bord seines großen Mutterschiffs Seeed. Wer den großartigen Auftritt von Peter Fox beim Open Flair 2009 in guter Erinnerung hat, wird sich umso mehr auf Seeed in vollem Personalumfang freuen. Sogar die englische Presse verfiel in einen Jubelrausch, als die Berliner auf dem Glastonbury Festival abräumten. „Würde Glastonbury Preise für explosive musikalische Fusion und umwerfende Showqualitäten der alten Schule vergeben, Seeed hätten dieses Jahr beide gewonnen“, schrieb die Times. Nach längerer Pause und dem sensationellen Soloerfolg von Peter Fox erschien 2012 das neue Studiowerk „Seeed“, mit dem die Band erstmals in ihrer Karriere auf Platz 1 der Albumcharts stand. Und wer Seeed in jüngerer Zeit erleben durfte, weiß um die voll ausgereifte und mitreißenden Klasse dieses Groove-Großaufgebots. Bühne frei für die Dancehall Caballeros und viel Vergnügen zwischen „Dickes B“ und „Augenbling“!

Immer auf dem Laufenden bleiben mit unserem Newsletter