Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
7.-11. August 2019
Eschwege, Germany

Open Flair Festival 2014

Er hat sich längst von einem Geheimtipp zu einer stattlichen Größe des deutschsprachigen Rock entwickelt. Der Sub7even-Sänger konnte sich bereits mit seinen Solowerken „11 Zeugen“ (2008) und „Erdling“ (2009) einen guten Namen machen. „Erdiger Rock mit grundehrlichen Texten“, fasste etwa Laut.de das Wesen von „Erdling“ zusammen und beschrieb ein „rundum gutes Album mit nachdenklichen, nie zu plakativen Texten“. Dass auch seine Bühnenqualitäten erstklassig sind, hat Wirtz mitsamt Band schon auf dem Open Flair 2011 unter Beweis gestellt. Wenige Tage nach seinem Auftritt in Eschwege erschien dann das Album „Akustik Voodoo“ und belegte einen sensationellen 5. Platz der deutschen Charts. Auf dem im Februar 2014 veröffentlichten Album „Unplugged“ überrascht Wirtz jetzt mit neuen Interpretationen seiner Rocksongs. Das stark umarrangierte Repertoire stellt Wirtz derzeit auf seiner Unplugged-Tour live vor – doch beim Open Flair 2014 greift er wieder voll und elektrisch verstärkt in die Saiten.

Immer auf dem Laufenden bleiben mit unserem Newsletter