Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
5.-9. August 2020
Eschwege, Germany

Open Flair Festival 2014

Wenn Freunde von US-amerikanischem Melodic Harcore und Punkrock ins Fachsimpeln geraten, dauert es in der Regel nicht lang, bis der Name Lagwagon fällt. Die Band um die Gründungsmitglieder Joey Cape und Chris Flippin steht seit mittlerweile über 20 Jahren für einen druckvollen, herrlich melodischen Sound und zählt damit bis heute zu den Aushängeschildern des hoch renommierten Punklabels Fat Wreck Chords. Nach NOFX, der Formation des Labelchefs Fat Mike, waren Lagwagon mit ihrem Debütalbum „Duh“ (1992) die erste Band, die dort unter Vertrag stand. Auch die bislang letzte Veröffentlichung ist auf dem Kultlabel erschienen. Die EP trägt den selbstironischen Titel „I Think My Brother Used To Listen To Lagwagon“ (2008) und zeigt die Kalifornier in einer ausgesprochen guten Verfassung, die sie auch beim Open Flair 2010 im Baumkreis auf ganzer Linie bestätigen konnten. Wir freuen uns sehr, die US-Punk-Institution wieder in Eschwege begrüßen zu können.

Immer auf dem Laufenden bleiben mit unserem Newsletter