Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
7.-11. August 2019
Eschwege, Germany

Open Flair Festival 2013

Sie selbst beschreiben sich wie folgt: „Heisskalt sind nicht wirklich anders. Aber besser. Vier Hardcore-Jungs, die harten Deutschrock mit dezentem Pop-Appeal machen und sich den Arsch abspielen.“ Der Erfolg zeige sich in einer stetig wachsenden Fangemeinde, die „gar nicht anders kann als sich nach den energischen und schweißtreibenden Live-Shows der Band sofort zu verlieben und zu vermehren“. Im Januar hat das 2010 gegründete Quartett die EP „Hallo – Mit Liebe gebraut“ veröffentlicht – über das Stuttgarter Indie-Label Chimperator, auf dem sonst eher Rapacts wie Cro, Die Orsons oder Kaas zuhause sind. Heisskalt machen sich in dieser Gesellschaft mit frischen und energetischen Rocksongs erster Klasse breit. Unter den 5 Songs auf der EP findet sich auch eine herrlich eigenständige Coverversion der Elektro-Hymne „Der Mond“ von Moonbootica feat. Jan Delay. Heisskalt haben eben keine Genre-Grenzen im Kopf.

Immer auf dem Laufenden bleiben mit unserem Newsletter