Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
7.-11. August 2019
Eschwege, Germany

Open Flair Festival 2013

„Wer Pohlmann einmal live erlebt hat, weiß was passiert, wenn er die ersten Akkorde auf seiner Gitarre anschlägt, die ersten Zeilen singt und er mit seiner Band im Handumdrehen die ungeteilte Aufmerksamkeit des Publikums erreicht“, so der Pressetext über den Mann, der seit der Veröffentlichung des Albums „Zwischen Heimweh und Fernsucht“ (2006) mehr und mehr Zuspruch erfährt. Nach dem Charterfolg des Radiohits „Wenn jetzt Sommer wär“, Nominierungen für die 1LiveKrone, einem 5. Platz beim Bundesvision Song Contest 2007 sowie mehreren Tourneen folgte 2010 das Album „König der Straßen“, mit dem der Songwriter vier Wochen in Charts vertreten war. „Poppiger ist Pohlmann geworden, elektrischer, experimenteller“, heißt es dazu auf kulturnews.de. Und weiter. „Die Gitarre hat zwar auch mal Pause, Dreh- und Angelpunkt für den deutschen Songwriterpop aber bleiben die Melodien.“ 2013 ist Pohlmann mit dem neuen Album „Nix ohne Grund“ unterwegs!

Immer auf dem Laufenden bleiben mit unserem Newsletter