Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
7.-11. August 2019
Eschwege, Germany

Open Flair Festival 2011

Ähnlich wie Frank Turner startete Stephan Murphy seine Karriere als Sänger einer Punk-Band. Und ähnlich wie sein englischer Kollege entwickelt der Ire seit rund fünf Jahren sein Profil als Solokünstler. Über sein 2006 veröffentlichtes Debütalbum „The Sins Of Sainte Catherine“, auf dem sein Gesang und Gitarrenspiel lediglich von einem Schlagzeug begleitet wurden, sagte Murphy: „Songs sind für mich wie ein Beichtstuhl für alle Sünden, die ich begangen habe. Oder sehnsüchtige Geschichten über Sünden, die ich gern begehen würde.“ The Mighty Stef tourte unter anderem mit The Subways und Flogging Molly, spielte mit seiner Live-Band das zweite Album “100 Midnights” ein und ließ schon bald das aktuelle Werk „TMS And The Baptists“ folgen. Wir freuen uns auf „eine wunderbar folkige Mischung aus Johnny Cash, Tom Waits und Shane McGowan. Mal tanzbarer, mal härter, mal bluesiger und manchmal ziemlich poppig.“ (celtic-rock.de)

Immer auf dem Laufenden bleiben mit unserem Newsletter