Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
7.-11. August 2019
Eschwege, Germany

Open Flair Festival 2005

Hennes Bender

Gegensätze

Zu gern werden sie kombiniert, man lebt in „Doppelhaushälften“, ist „eingefleischter Vegetarier“ und man fragt sich doch oft,
während man „aber voll nicht!“ sagt, was man da eigentlich gerade redet. Was zum Henker ist bloß los mit diesen ständigen, schon zum Sprachgebrauch gehörenden Widersprüchen?! In meinem Glas ist „voll nichts mehr drin“! 2004 hat Hannes Bender den Comedypreis für den besten Newcomer gewonnen und sich daraufhin gedacht, sein Programm eben dieser Vernein-ja- ungs-Problemtatik zu widmen. „Komm geh weg!“ ist der Name seines paradoxen Mottos.

Und wer gedacht hat: „So was passiert eh immer nie!“, der hat sich getäuscht denn so was passiert nie ständig und doch immer wieder nicht. Wie dem auch sei, wir holen den, der Licht ins Dunkel der Widersprüche bringen will auf’s Open Flair 2005. Also, geht nicht weg, sondern kommt in Scharen, um die (noch) voll leeren Bänke des Kleinkunstzeltes zu füllen! (Kaz)

Immer auf dem Laufenden bleiben mit unserem Newsletter