Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
5.-9. August 2020
Eschwege, Germany

Open Flair Festival 2004

Orchester Bürger Kreitmeier

Rock du Pop - die groteske Rock- und Popshow

Als sich 1995 Conny KREITMEIER und Norbert BÜRGER bei einem Jazz-Frühschoppen in München begegneten, wusste keiner der Beiden, was das für ein entscheidender Moment in ihrem weiteren Leben sein würde. Mittlerweile sind sie ein bekanntes Orchester. Allerdings ist es grotesk, ein Duo als Orchester zu bezeichnen. Grotesk ist auch die Instrumentierung - Gesang, Gitarre, Kinderkeyboard, Plastikflasche, Loopmaschine - und was die Beiden auf der Bühne treiben, denn sie geben kein einfaches Konzert. Sie spielen und spielen mit der Musik und ganz schnell wird aus einer Rocknummer ein afrikanisches Volkslied. Kostenlose Zugabe der Beiden sind der bürgerlich, verklemmte BÜRGER und die Diva KREITMEIER, die den kabarettistischen Teil der Show ausmachen.

Somit stimmt der Titel "Rock du Pop" nicht ganz, denn eigentlich müsste es Rock-, Pop-, Soul-, Blues-, Tango-, Rap-, Jazz-, Hip Hop- Show heißen.

Immer auf dem Laufenden bleiben mit unserem Newsletter