Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
7.-11. August 2019
Eschwege, Germany

Open Flair Festival 1988

Workshops

In diesem Jahr gibt es drei sehr attraktive Workshops. 

Unter der Leitung von Karl-Heinz lelmscholl, der früher bei Circo­lino Pico Bello auftrat und jetzt mit einem Solo-Programm umher­zieht, findet ein Artistik-Work­shop statt. Die Techniken der Jonglage sind vielen Leuten noch unbekannt und wirken faszi­nierend. Doch so schwer ist es gar nicht! Die Grundkenntnisse kann man bei diesem Workshop lernen. Weiterhin wird es zusammen mit Karl-Heinz einen Theater-Works­hop geben, der besonders für das Schultheater und die regionalen nica1ergruppen zu empfehlen ist. Einfache Theatralische Darstel­lungstechniken, die eine große Wirkung haben. Für den Artistik- und den Theater-Workshop ist auch eine Weiterführung durch ein Seminar im Herbst möglich, welches ihr selber mit Karl-Heinz absprechen könnt. 

Und was natürlich nicht fehlen darf, ist der alljährliche Percus­sion-Workshop, der auch dabei ist. Für jeden Workshop wird es je­weils nur eine Anfangszeit geben. Wann der Workshop z.u Ende, hängt von Eurer . Lust und Laune ab. 

Zeitplan:

Artistik: Sa, ab 14:00 Uhr
Percussion: Sa, ab 16:00 Uhr
Theater: So, ab 12:30 Uhr

Immer auf dem Laufenden bleiben mit unserem Newsletter