Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
7.-11. August 2019
Eschwege, Germany

Open Flair Festival 1988

Stafford King

präsentiert sauberen, frechen Hard'n-Heavy-Rock. Ihr Reper­toir setzt sich aus eigenen Stücken und Nachgespieltem von "Deep Purple", "Van Haien", "Stones" und "Steppenwolr' -um nur einige zu nennen zusammen. Hier ha­ben sich fünf Jungs zusammenge­funden, die nicht nur Spaß am musizieren haben, sondern sich in ihren eigenen Songs Gedanken machen über Themen wie Liebe, Zweierbeziehung und die Zukunft der Menschen im Hinblick auf den "Tag danach". Die Themen wer­den phantasievoll aufgearbeitet, ohne in das übliche Klischee von HerL./Schmer,: oder erhobenem Zeigefinger zu verfallen. 

Gesang: Thomas Lemke
Gitarre: Michael Mhraner
Gitarre: Carsten "Henner" Franz
Keyboards: Hanno Schefflzik
Bass: Sascha "Olaf" Brede
Drums: Björn "Örnie" Döring

Immer auf dem Laufenden bleiben mit unserem Newsletter