Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
5.-9. August 2020
Eschwege, Germany

Open Flair Festival 1995

Die Fantastischen Vier

1988 fängt die Geschichte der Vier an - bei einem Aufenthalt in den USA wird die erste konsequent deutschsprachige Hip-Hop-Band geboren. Danach entwickeln sie sich zum Insider-Tip der Szene, bis im Herbst '92 "Die Da!?" einschlägt und die fantastischen Vier alle Hitparaden über den Haufen werfen. Die vier rennen mit Höchstgeschwindigkeit überkommene Vorurteile beim deutschen Durchschnittshörer nieder, und erreichen ein breites Publikum wie keine zweite Hip-Hop-Band. Ihre Konzerte bestätigen, was die Konserve verspricht: Abtanzen ohne Pause, eine Show, die Kreativität, technisches Know-How und ungeheure Musikalität vereint, gekrönt von originellen spritzigen Texten zum Mitdenken, Lachen und Philosophieren. Im Text liegt der Sinn, den die Musik belebt, beides zusammen ist die Botschaft der Vier:

"In der Bewegung liegt die Kraft, habt Ihr das nicht gerafft, der Stillstand ist der Tod und der geschieht massenhaft"

Immer auf dem Laufenden bleiben mit unserem Newsletter