Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
5.-9. August 2020
Eschwege, Germany

Open Flair Festival 1999

Olive Kalkofe

Best of "Kalkofes Mattscheibe"

Was Marcel Reich-Ranicki für die Literaten ist, ist zweifelsohne Oliver Kalkofe für die deutschen TV-Macher. In seiner Mattscheibe, für deren Bühnenversion er letztes Jahr den Deutschen Comedy Preis erhielt, rechnet er ohne Gnade mit jeder Art von Volksmusik und -verdummung ab.

Kalkofe war 1990 nur im Rahmen eines Praktikums zum hannoveraner Radiosender ffn gegangen, wurde dort aber schon nach kurzer Zeit fester und nicht wegzudenkender Mitarbeiter des Frühstyxradio-Teams. Mit ihm wird Dietmar Wischmeyer auf de Bühne stehen, der unter seinen Pseudonymen Kurt, der kleine Tierfreund und Pavian Meier zu Brochterbeck innerhalb kürzester Zeit nicht nur in Niedersachsen berühmt geworden ist. Rollen wie der schmierige Märchenerzähler Onkel Hotte oder der kriecherische unterwürfige Gürgen zeugen von der unvergleichlichen Verwandlungsfähigkeit Kalkofes. So ziemlich jedem dürfte die all-sonntagsabendliche Sendung Kalkofes Mattscheibe auf Premiere bekannt sein. Die genial-kultige Sendung ist aber nur die Fortsetzung der gleichnamigen Radiosendung auf Radio ffn. Millionen von Menschen haben sich jahrelang selbst nach durchzechten Nächten jeden Sonntagmorgen aus dem Bett gequält, um die Frühstyxradiosendung nicht zu verpassen. Dort haben Dietmar Wischmeyer und Oliver Kalkofe zwischen 1989 und 1996 das frühe Aufstehen durch schonungslosen Zynismus und Komik weit unter der Gürtellinie belohnt.

Viel Spaß mit der "fetten Sau aus Peine", wie er von seinen Freunden liebevoll gennant wird.

Immer auf dem Laufenden bleiben mit unserem Newsletter