Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
5.-9. August 2020
Eschwege, Germany

Open Flair Festival 1996

Paolo Nani

Der Brief

Manchmal fällt es doch sehr schwer einem lieben Menschen einen Brief zu schreiben. Was soll drin stehen? Wie soll er aussehen? Man grübelt und grübelt, es dauert und dauert, bis etwas Gescheites auf dem Papier steht. Wer kennt das nicht?

Völlig anders hingegen ergeht es Paolo Nani! Er schreibt innerhalb eines Auftrittes nicht nur einen oder zwei, nein, er schreibt gleich 17 (!) Briefe! Alle scheinen den gleichen Inhalt ui habe. Nur jedesmal schreibt ein anderer Mensch diesen einen Brief. Schade nur, dass er beim Eintüten des Briefes jedes mal erneut feststellen muss, dass in seinem Kugelschreiber keine Mine steckt, was ihn in tiefe Verzweiflung stürzt; wie gesagt, das ganze siebzehn mal!

Eine kurze Szene aus dem Alltag in verschiedenen Variationen, schnell, ideenreich, provokant und humorvoll zelebriert, ein faszinierendes Schauspiel eines einzelnen Mannes.

Immer auf dem Laufenden bleiben mit unserem Newsletter