Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
5.-9. August 2020
Eschwege, Germany

Open Flair Festival 1993

Peter Spielbauer

Peter Spielbauer steht für skurriles und wundersames Ein-Mann-Kabarett-theater.

Auf der Bühne steht eine halbe Stunde nichts - Spielbauer spricht, tanzt, schreit und prügelt einen philosophischen Monolog über seinen Alltag auf die Bühne.

In der nächsten halben Stunde verwandeln sich drei schnöde Bierbänke in Klettergerüste, Aktionsgegenstände, Spielbauer verwischt die Grenzen zur Schwerkraft und begleitete dies mit wilden Kommentaren.

Die letzte halbe Stunde erschüttert eine Apparatur mit 36 größeren Skulpturen die Seh- Hör- und Denkgewohnheiten des verehrten Publikums.

Der Akteur turnt federnd durch seine archaischen Bauten und dreht unter Einsatz aller körperlichen, dramatischen und plastischen Mittel seine Pirouetten.


Freitag, 20:30 Uhr im Kleinkunstzelt

Immer auf dem Laufenden bleiben mit unserem Newsletter