Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
7.-11. August 2019
Eschwege, Germany

Open Flair Festival 1994

Arno Schmidt und Frank Seidlitz

Arno Schmidt gehört einer resistenten Art an. Der gemeine Liedermacher stammt aus der Familie der Nachtschattengewächse und ist äußerst pflegeleicht. Man muss ihn nich einmal gießen, ein bisschen Applaus tut auch. Seine Nährstoffe zieht er aus dem Alltag, aus seinem oder aus dem seiner Mitmenschen. Er lebt von kleinen Missgeschicken und großen Freuden, von Ängsten, Träumen, Dämlichkeit und Bauernschläue. Alles das kann er mit seiner Gitarre und ein wenig künstlichem Licht problemlos umsetzen. Das Ergebnis sind Lieder wie schillernde Blüten, jede in einer anderen Farbe. Nur ihr Duft ist nicht immer ganz angenehm und manchem kitzelt die eigene Schwäche in der Nase.

Doch es ist nicht das Repertoire an sich, was ihn von den anderen Liedermachern unterscheidet. Es ist die Art der Verpackung. Ihm gelingt es, in seinen Liedern überzeugend Probleme wie Vereinsamung der Menschen, um sich greifende Intoleranz und Egoismus anzupacken, ohne sie beim Namen nenne zu müssen.

Aber, und das ist wohltuend, er doziert nicht, sondern sonst als Betroffener, als einer aus dem Publikum. Dazu kommt diese Art von Humor, voller Ironie und Biss und voller Liebe. Er singt als einer, der sch zu diesem Land bekennt, das ihn nachdenklich stimmt. Beim Open Flair ist er mit Frank Seidlitz zu erleben und zu genießen.


Samstag, 24:00 Uhr im Cafézelt

Immer auf dem Laufenden bleiben mit unserem Newsletter