Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
7.-11. August 2019
Eschwege, Germany

Open Flair Festival 1994

YaYas Klangtheater

"Kinder!! Kinder!! Musik wird heute lebendig! Und alles auf den Flügeln der Phantasie!"

Unter dem Motto steht das Stück "Mit Summ und Dumm" vom YaYa Klangtheater aus Freiburg. YaYas großer Traum, einmal in einem riesigen Orchester zu spielen, beginnt Wirklichkeit zu werden, als die Orgelpfeifenfamilie Silberschlank ihm einen Besuch abstattet. Den insgesamt sieben Familienmitgliedern geht jedoch plötzlich die Luft aus.

Mit Hilfe der Kinder werden die Pfeifen wieder zum Klingen gebracht: Ein fünfstimmiger, großflächiger Dauerklang entsteht, der sein i-Tüpfelchen durch weitere Orgelpfeifen erhält und vom Rhytmusorchester mit Händen und Schenkeln kräftig unterstützt wird.Wenn YaYanoch die Ehre hat, dieses Orchester mit seiner Klarinette begleiten zu dürfen, ist er am Ziel seiner Träume angelangt. Ein weiteres musikalisches Erlebnis folgt bei seiner Idee, mit den Kindern eine Reise nach Afrika zu unternehmen. Wer mit auf die Reise gehen möchte, kommt einfach am Samstag vorbei, dann kann es losgehen. 

Vorab könnt ihr schon "Mit YaYa auf Schatzsuche" gehen, denn am Freitag versucht er in Eschweges Innenstadt klingende und nicht klingende Schätze zu finden. Mit seinen Schatzsuchern bildet er dann ein großes Orchester, das den Obermarkt in einen wunderbaren pulsierenden Schauplatz verwandelt.

Freitag, 16:00 Uhr am Obermarkt

Samstag, 17:00 Uhr im Kinderzelt

Immer auf dem Laufenden bleiben mit unserem Newsletter