Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
7.-11. August 2019
Eschwege, Germany

Open Flair Festival 1990

Frankfurter Kurorchester

Am Freitagabend kann man sich zum zweiten Mal nach 1988- wieder auf das Frankfurter Chororchester freuen. Die viel ausgebildeten und erfahrenen Musiker (Frank Wolf/Cello , Anne Bären/Key, Flügel; Gesang , Willi Kappich /Schlagzeug, Jos Rinck/Flöte ) haben sich vorgenommen, Musik aus dem Scheuklappendenken der Spartenpuristen zu befreien. Das Kurorchester existiert in der jetzigen Form seit 1985 und stellt dieses Jahr auf dem OPEN FLAIR ihr bereits drittes Programm vor. Unter dem Titel: "Volcoper" und dem Motto "Opern- und Negermusik aller Länder vereinigt Euch" präsentieren sie ihrem Publikum ihr Programm zwischen Tango und Tamino, irischer Weise und Puccini, zwischen Bartok und Joe cocker, avanti und popoll, zwischen Voll und Oper. 

Die Gruppe spielt eine faszinieren heiße Mischung aus Jazz, Klassik und Rock.


Immer auf dem Laufenden bleiben mit unserem Newsletter