Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
7.-11. August 2019
Eschwege, Germany

Open Flair Festival 1990

Die Pink Panthers

Die Pink Panther-Theater AG der Adam von Trott Schule in Contra besteht seit drei Jahren. Die Namensgebung beruht auf der Untermalung einer Mordszene im ersten Stück durch die Verwendung einer Pink-Panther-Melodie. Danach verfiel die Gruppe in einen wahren Paulchen-Panther-Rausch, nach eigenen Angaben gibt es in der über 30 Mitglieder straken Gruppe keinen Regisseur oder Spielleiter, sondern einen Oberpanther (Peter Bikoni).

Nach "Hamlet", einer Persiflage auf den Shakespeare-Klassiker, der fast vollständig eigenproduzierten "Liebesrevue", und einigen Kurzproduktionen, teilte sich die Gruppe. Etwa die Hälfte der Akteure sind gerade dabei, das Stück "Pygmalion" von G.B Shaw einzustudieren, während der Rest sich auf das Stück "Banana" des Grips-Theaters, Berlin heranwagte. Dieses Stück für Menschen ab 10 wurde bereits einige Male erfolgreich aufgeführt. 

Immer auf dem Laufenden bleiben mit unserem Newsletter