Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
5.-9. August 2020
Eschwege, Germany

Open Flair Festival 1992

The Jeremy Days

Nach nur einjähriger Pause meldet sich Deutschlands beste Popband wieder zurück: The Jeremy Days. Im Gepäck haben die fünf Hamburger Musiker (Dirk Darmstädter/Gesang, Christoph Kaiser/Bass, Louis Oberlaender/Keyboards, Jörn Heilbutt/Gitarre und Stefan Rager/Drums) ihr mittlerweile drittes Album namens "Speakeasy".

Die erste Scheibe der Formation landete direkt in den TOP 20 der Mediacontrolcharts und erhielt mit "Are You Investive?" und "Brand New Toy" gleich zwei Hitsingles. Das war 1989. Seitdem ist viel im Leben der band passiert 1990 erschien das zweite Album "Circushead", welches dem Quintett zwar den Durchbruch bei den Kritikern ermöglichte, ihnen aber keine Hitsingle bescherte. Trotzdem hielt sich die Platte lange in den TOP 30 und im Laufe der Zeit haben sich die Jeremy Days einen Namen als eine der besten und powervollsten Live Bands in Deutschland gemacht. Ihre Gigs waren mit Auftritten beim Rock am Ring und in JÜBECK GEKRÖNT.

Jedesmal spielte die Gruppe vor einem riesigem Publikum, und auch die vorangegangene Deutschlandtournee war ausverkauft. Mit "Speakeasy" präsentieren sie nun eine stringente Hommage an kopf und Bauch und wie ihre Plattenfirma sagt "ein kraftvolles, sehr gelungenes Pop-Album, das vor allem Spaß macht." Und bevor es im September auf Tour geht, werden The Jeremy Days diesen Spaß auf dem OPEN FLAIR live bringen. Stadtmagazin Bremen: "Wer sie einmal live on stage gesehen hat, weiß, was die Band zu leisten im Stande ist. Die absolute Verausgabung."

Immer auf dem Laufenden bleiben mit unserem Newsletter