Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
5.-9. August 2020
Eschwege, Germany

Open Flair Festival 1992

Bobo In White Wooden Houses

Ein Ausnahmetalent mit einer Ausnahmeband, das ist Bobo In White Wooden Houses. Bobo, die in ihrer Kindheit im Kirchenchor sang, entdeckte mit 17 ihre Liebe zur Rock-Pop-Musik. Zusammen mit Gitarrist Frank Heise, Bassist Alex Schäfer und zunächst mit Drummer Ulli Lange, spielten Bobo In White Wooden Houses noch im Gründungsjahr 30 ausverkaufte Konzerte und gewann das Leipziger Rock-Festival.

Motiviert vom Erfolg produzierte Bobo In White Wooden Houses 1991 ihre erste LIVE-LP. Im Dezember 1991 begeisterte die band mit neuem Drummer Andy McGuinnes mit vier Warm-up-Gigs selbst das abgeklärte Londoner Publikum und landete im März 1992 auf Platz 1 der Rock-Beliebtheitsskala der neuen Bundesländer.

Immer auf dem Laufenden bleiben mit unserem Newsletter