Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
5.-9. August 2020
Eschwege, Germany

Open Flair Festival 1992

Katzelmacher

"Marie gehrt zu Erich, Paul schläft mit Helga. Peter lässt sich von Elisabeth aushalten. Rosy treibt es für Geld mit Franz. Im Hinterhof, in der Wirtschaft, auf dem Kinderspielplatz treffen sie sich, einzeln, paarweise, die ganze Gruppe, und tauschen ihre Meinungen aus, werden aggressiv, öden sich an, trinken, langweilen sich... Dass Helga, die zu Paul gehört, sich mit dessen Freund Erich einlässt, dass Peter es satt hat, sich von Elisabeth kommandieren zu lassen und seine Wut an der käuflichen Rosy abreagiert, dass Paul auch mal zu schönen Hannes geht, dass Gunda gehänselt wird, weil sie keinen kriegt, ändert nichts an der Abgeschlossenheit ihres kleinbürgerlichen Vorstadtreviers. (...) Erst als Jorges, ein 'Griechischer aus Griechenland' in ihre Welt einbricht und mit seinem 'Nixverstehn' Xenophobie, Potenzneid, Aggression dem Fremden gegenüber, kurz: das faschistoide Syndrom auslöst, werden die Männer munter, raffen sich auf und schlagen ihn zusammen: Eine Ordnung muss wieder her." (R. W. Fassbinder)

Katzelmacher, das Stück von Rainer Werner Fassbinder, soll von der Schülertheatergruppe der Wilhelm-Flichner-Schule Wolfhager am Samstag, 14:30 Uhr, im Zirkuszelt aufgeführt werden.

Immer auf dem Laufenden bleiben mit unserem Newsletter