Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
5.-9. August 2020
Eschwege, Germany

Open Flair Festival 1985

Paradox

Die eschweger Gruppe besteht seit April ' 84. Die Musik der Gruppe ist stilmäßig nicht eindeutig festzulegen. Rock, Jazz, Funk und Jazzrock gehören zum Repertoir der fünf : Klaus Jato (alt- und Sopran Saxophon , percussion) , Thomas Krischeu ( Gitarre), Stefan Wiegand (Drums, percussion), Udo Tisch (Gitarre) und Bernd Wüstemann (Bass, Percussion ). Die Stücke werden von den Musikern selbst geschrieben und sind so nach den musikalischen Fähigkeiten der einzelnen Spieler exakt ausgerichtet. Fast alle Gruppenmitglieder haben schon vielfältige Erfahrungen in anderen Gruppen gesammelt, ja zum Teil sogar schon Studioerfahrungen. Am Johannisfest-Freitag 1984, aber auch schon bei anderen Gelegenheiten, bewiesen die fünf, dass sie ihr abwechslungsreiches Programm virtuos darbringen und ihr Publikum damit begeistern können. 

Immer auf dem Laufenden bleiben mit unserem Newsletter