Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
8.-12. August 2018
Eschwege, Germany
17.07.2017, 19:24 Uhr
Feinabstimmungen für das Open Flair 2017

Rucksackverbot auch bei uns

Noch gut drei Wochen – dieser Tage stecken wir mitten in den Feinabstimmungen für das Open Flair 2017: Bühnen, Zäune, Klopapier, Container, Strom, Wasser und natürlich auch zum Thema Sicherheit.

Zusammen mit unseren örtlichen Sicherheitskräften haben wir beschlossen: in diesem Jahr gibt es keine Rucksäcke auf unsren Veranstaltungsflächen!

Andere Festivals konnten in diesem und im vergangenen Jahr nur gute Erfahrungen zum Thema Rucksackverbot sammeln – kürzere Schlangen und einfachere Kontrollen beim Einlass und im Grunde viel Verständnis bei den Besuchern. Und so habe auch wir uns entschlossen euch darum zu bitten, die Rucksäcke nicht mit auf die Veranstaltungsflächen zu nehmen. Bitte lasst eure Rucksäcke im Auto oder – so keine Wertgegenstände drin sind – im Zelt. Gleiches Verbot gilt natürlich auch für große Taschen. Gürteltaschen und Bauchtaschen hingegen, bis zur Größe von DIN-A4 sind weiterhin möglich mitzunehmen. An den anderen Bestimmungen hat sich nichts geändert. Pyrotechnik, Messer, aber auch Laserpointer sowie Getränkedosen und Glasflaschen, Stöcke und Rohre aller Art und auch Regenschirmen haben auf dem Festivalgelände nichts verloren! Lasst auch eure Hamster, Katzen und Hunde zu Hause ;-)

Euer Open Flair Team

Immer auf dem Laufenden bleiben mit unserem Newsletter