OpenFlair Festival

34. Open Flair Festival (2018)

Portrait

Massendefekt
Bild: Massendefekt

Massendefekt machen alles genau so, wie man es sich von einer Punkrockband wünsche, hieß es schon 2014 auf Metal.de. „Sie agieren authentisch, sind rockig, verwenden eine einfache aber treffende Sprache und scheuen sich nicht, auch brisante Themen anzusprechen.“ Und die Kollegen von Laut.de resümierten punktgenau: „kompromisslos, intensiv, auf die Zwölf“. Anlass war das Album „Zwischen Gleich Und Anders“, mit dem die Nordrheinwestfalen auf Platz 33 der deutschen Charts landeten. Zwei Jahre später wurde der Erfolg nochmals getoppt – mit Platz 23 für das Album „Echos“ und steigenden Besucherzahlen bei den Shows. Und wir würden hohe Beträge darauf wetten, dass dieser Trend auch 2018 anhält. Das neue Album „Pazifik“ sei zwar „ein Stück weit nachdenklicher, denn wenn die Welt verrücktspielt, kann das niemanden kalt lassen“. Doch der prallen Live-Packung Punk & Roll wird das ganz sicher keinen Abbruch tun!

» Zur Homepage von Massendefekt

Becks Radio Bob E-Werk Eschwege Fritz Kola