OpenFlair Festival

34. Open Flair Festival (2018)

Portrait

Feine Sahne Fischfilet
Bild: Feine Sahne Fischfilet

Die Betreiber des Labels Audiolith sind seit je her in Herkunft und Herzen Punkrocker, wenn auch die allermeisten Künstler des Hauses eher mit dem Genre Elektro in Verbindung gebracht werden. Mit der Single „Komplett Im Arsch“ und dem Album „Scheitern Und Verstehen“ stand dort dann 2012 aber auch die erste waschechte Punkrockband in den Startlöchern. Und seitdem hat sich viel getan bei Feine Sahne Fischfilet. Was sie selbst als „eine Art Werkzeug“ verstehen, um „unserer Wut gegenüber Rassisten, Sexisten, Homophobie und Staat eine Stimme zu geben“, hat sich spätestens mit dem Charterfolg des 2015er Albums „Bleiben Oder Gehen“ und stetig wachsenden Konzertbesucherzahlen zu einem brodelnden Brennpunkt in der deutschen Musiklandschaft entwickelt. Und mit dem neuen Album „Sturm & Dreck“ schwingt das Sextett um Gesangsmonument Monchi auch 2018 ein massives Punkbrett mit Trompeten!

» Zur Homepage von Feine Sahne Fischfilet

Becks Radio Bob E-Werk Eschwege Fritz Kola