OpenFlair Festival

33. Open Flair Festival (2017)

Musikprogramm

Kleinkunst

Sonstiges

Portrait

Smile And Burn
Bild: Smile And Burn

Smile And Burn wurden von der Musikpresse schon das eine oder andere Mal mit Vergleichen zu den Beatsteaks bedacht und die sind wahrlich nicht allzu weit hergeholt. Anlässlich des 2014er Albums „Action Action“ etwa stellte das Ox Fanzine die Band „ganz klar auf eine Ebene mit den Donots und den Beatsteaks“, derweil auch bei BurnYourEars festgehalten wird: „Wer melodischen Pop-Punk mit Emo/Indie-Kante, aber ohne große Klischees mag, hat hier eine der besten deutschen Bands vor sich – schaut sie euch live an!“ Und ganz ähnlich heißt es auch bei Stageload: „Extrem abwechslungsreich und verspielt präsentieren sich die Berliner in Bestform. (…) Vor allem die großartigen Live-Qualitäten sollte man sich nicht entgehen lassen, falls die Chance auf einen Konzertbesuch besteht.“ Bleibt uns zu sagen: Sie besteht – im August beim Open Flair mit dem neuen Album „Get Better Get Worse“

Smile And Burn @ 33. Open Flair Festival

  1. Datum: Freitag (11.08.2017),
    Beginn/Ende: n.n - n.n
    Ort: n.n

» Zur Homepage von Smile And Burn

Becks HR3 E-Werk Eschwege Fritz Kola