OpenFlair Festival

33. Open Flair Festival (2017)

Portrait

Django 3000
Bild: Django 3000

Zwei Jahre nach ihrem großartigen Auftritt im Baumkreis kehren Django 3000 zurück! Denn: „Es groovt wieder gewaltig im Django-Kosmos“, wie es im Pressetext heißt. Das live um einen Keyboarder verstärkte Quartett aus dem oberbayerischen Chiemgau ist nach „Hopaaa!“ (2013, Platz 39 der Albumcharts) und „Bonaparty“ (2015, Platz 19 der Albumcharts) im Jahr 2017 mit ihrem vierten Album unterwegs. Und wir sind uns sicher: Es geht weiter aufwärts mit diesem hochgradig tanzbaren Gebräu aus Schlagzeug, Zupfbass, Geige, Gitarre und Gesang in bayerischer Mundart. Oder um noch einmal den bandeigenen Pressetext zu zitieren: „Bonaparty is over, the party goes on! Django 3000 (…) reißen Grenzen ein!“ Die Band habe die Welt gesehen, aber längst noch nicht genug. „Mit ihrem neuen Album feiern sie die dreckigste und geilste Party zwischen Chiemsee und Polarkreis.“

» Zur Homepage von Django 3000

Becks HR3 E-Werk Eschwege Fritz Kola