OpenFlair Festival

32. Open Flair Festival (2016)

Musikprogramm

Kleinkunst

Sonstiges

Portrait

The Tex Avery Syndrome
Bild: The Tex Avery Syndrome

The Tex Avery Syndrome sind eine in 2012 gegründete Metal-/Hardcoreband. Zuhause sind sie in der hessischen Metropole Frankfurt am Main. Die Band besteht aus Drums: Alex Emmerling, Guitar: Christoph Kipper, Guitar/Vocals: Nico Meister, Bass: Thomas Mück und Vocals: Laura Gierl.

Der Name Tex Avery steht eigentlich für eine bunte, humorvolle Comicwelt, in der sich Gut und Böse auf lustige Weise necken. The Tex Avery Syndrome neigen diese Vorstellung um 180 Grad. Die Vorstellung die mit ihrem neuen Album Wolfcity FINAL vermittelt wird, stürzt einen in eine tiefe, dunkle und düstere Welt.

Die Band konnte sich beim Open Flair Bandcontest durchsetzen und hat somit die Ehre das Open Flair 2016 zu eröffnen.

The Tex Avery Syndrome @ 34. Open Flair Festival

  1. Datum: Mittwoch (10.08.2016),
    Beginn/Ende: 17:20 Uhr - 17:50 Uhr
    Ort: Seebühne

Becks Radio Bob E-Werk Eschwege Fritz Kola