OpenFlair Festival

32. Open Flair Festival (2016)

Musikprogramm

Kleinkunst

Sonstiges

Portrait

The Prosecution

„You guys sound great“, sagte Dicky Barrett von The Mighty Mighty Bosstones über die achtköpfige Band aus Bayern und verewigte sich mit einem Gesangsbeitrag auf dem 2013er Album „At The Edge Of The End“. Zwei Jahre später können The Prosecution wieder eine internationale Größe für einen Gastbeitrag gewinnen. Und auch dieser, nämlich Chris #2 von Anti-Flag, bedankt sich voller Anerkennung: “Sounds amazing! Thanks for letting me be a part of it!” Über das aktuelle Album „Words With Destiny“ heißt es im Pressetext: „So reihen sich Metal-Riffs neben Hardcore Breakdowns ein und flankieren Off-Beat Two-Tone Rhythmen, die mit Bläsern verfeinert und von Klargesang und Shouts abgerundet werden. (…) Zwölfmal druckvoll produzierter Punk-Rock mit Bläsern und Off-Beat Attacken mitten auf die Zwölf.“ The Prosecution leisten sich unter anderem zwei Schlagzeuger sowie eine dreiköpfige Bläsersektion und bauen damit auch auf der Bühne einen ganz gehörigen Druck auf.

The Prosecution @ 34. Open Flair Festival

  1. Datum: Sonntag (14.08.2016),
    Beginn/Ende: 13:30 Uhr - 14:15 Uhr
    Ort: Freibühne

» Zur Homepage von The Prosecution

Becks Radio Bob E-Werk Eschwege Fritz Kola