OpenFlair Festival

32. Open Flair Festival (2016)

Musikprogramm

Kleinkunst

Sonstiges

Portrait

Parkway Drive
Bild: Parkway Drive

Laut dem Visions-Magazin sind sie nicht weniger als die strahlenden Helden und Weltmeister des Metalcore. Mit ihrem fünften Album „Ire“ würden Parkway Drive allerdings das Genrekorsett sprengen und dabei eine Klasse für sich bleiben, weil sie neue Schritte wagen und bewährte Tugenden nicht vergessen, so hieß es in der Oktoberausgabe: „Parkway Drive sind nach wie vor eine Metalcore-Band, aber eben eine, die sehr gut darin ist, aus diesem Genre das Maximum herauszuholen.“ Der Metal Hammer attestiert den Australiern Weltklasse-Niveau und Rock Hard bestaunt „ein enorm vielschichtiges Meisterwerk“. Auch bei Laut.de wird geschwärmt, was das Zeug hält. Da werden Riffs zum Anbeten und unwiderstehliche Grooves beschrieben – „so viel Abwechslung und zum Jauchzen schöne Melodien hört man nur selten.“ Und siehe da: Mit Platz 1 in Australien und Platz 8 in Deutschland sowie Top-30-Platzierungen in England und den USA verzeichnen Parkway Drive die besten Chartnotierungen ihrer Bandgeschichte.

Parkway Drive @ 34. Open Flair Festival

  1. Datum: Freitag (12.08.2016),
    Beginn/Ende: 22:30 Uhr - 00:00 Uhr
    Ort: hr3 Bühne

» Zur Homepage von Parkway Drive

Becks Radio Bob E-Werk Eschwege Fritz Kola