OpenFlair Festival

32. Open Flair Festival (2016)

Musikprogramm

Kleinkunst

Sonstiges

Portrait

Madsen
Bild: Madsen

Ihre Shows beim Open Flair 2012 auf der Hauptbühne und 2014 am See waren schlichtweg phänomenal. Bestens aufgelegt die Band, restlos begeistert die feiernden Meuten. Wer diese Stimmungshighlights erlebt hat, wird sich den neuerlichen Besuch von Madsen beim Open Flair 2016 fett im Kalender markieren. Zumal die vier Sympathieträger nach dem ausgesprochen formstarken Album „Wo Es Beginnt“ (2012) im August 2015 das neue Studiowerk „Kompass“ herausgebracht haben. Der kratzige Opener „Sirenen“ stehe Sänger Sebastian Madsen gut und auch nach hinten raus mache das Quartett endlich mal wieder richtig Krach. Songs wie „Graue Welt“ und “Leuchttürme” würden offen legen, dass sich die Band nicht nur im ruhigen Wendland, sondern auch im lauten Hard Rock zu Hause fühle. Und insbesondere live zählen Madsen nach wie vor zu mitreißendsten Bands weit und breit!

Madsen @ 34. Open Flair Festival

  1. Datum: Freitag (12.08.2016),
    Beginn/Ende: 18:15 Uhr - 19:15 Uhr
    Ort: hr3 Bühne

» Zur Homepage von Madsen

Becks Radio Bob E-Werk Eschwege Fritz Kola