OpenFlair Festival

31. Open Flair Festival (2015)

Musikprogramm

Kleinkunst

Sonstiges

Portrait

Django 3000
Bild: Django 3000

Das Quartett aus dem oberbayerischen Chiemgau wird im Pressetext als Senkrechtstarter gehandelt und das mit gutem Grund. 2011 luden Django 3000 ihr Video zu dem Song „Heidi“ bei Youtube hoch, erfuhren dort sehr viel Beachtung und kamen so zu ihrem Plattenvertrag. Das Debütalbum „Django 3000“ konnte sich 2012 in den deutschen Charts platzieren und „Heidi“ wurde zur Titelmelodie der ZDF-Serie „Die Garmisch-Cops“ erkoren. Nach „Hopaaa!“ (2013) sind die Bayern im Jahr 2015 mit ihrem dritten Album unterwegs. Es hört auf den Namen „Bonaparty“ und ist beeinflusst von den Eindrücken ihrer Konzertreise quer durch Russland. Mit Schlagzeug, Zupfbass, Geige, Gitarre und Gesang in bayerischer Mundart gehen Songs wie „Danz ums Feia“, „Wuide weide Welt“ und natürlich „Heidi“ garantiert ins Gemüt – und in die Beine!

Django 3000 @ 34. Open Flair Festival

  1. Datum: Sonntag (09.08.2015),
    Beginn/Ende: 17:15 Uhr - 18:15 Uhr
    Ort: Freibühne

» Zur Homepage von Django 3000

Becks Radio Bob E-Werk Eschwege Fritz Kola