OpenFlair Festival

31. Open Flair Festival (2015)

Musikprogramm

Kleinkunst

Sonstiges

Portrait

Christian Steiffen
Bild: Christian Steiffen

Der Vergleich ist gewagt, aber gar nicht so abwegig. Christian Steiffen und sein Original Haseland Orchester verhalten sich zum Schlager wie Steel Panther zum Hair-Metal. Und was die kalifornischen Sympathieträger beim Open Flair 2014 zwischen Hommage und Parodie mit dem einen Genre anstellten, wird Christian Steiffen beim Open Flair 2015 dem anderen Genre angedeihen lassen. Die schwer erträgliche Gefühlsschunkelei der Schlagerwelt treibt er dabei genial gebrochen auf die Spitze. Allein die Songtitel seines Albums „Arbeiter der Liebe“ (2013) sprechen Bände: Da schwelgt Steiffen mit „Wie gut, dass ich hier bin“, „Ich hab‘ die ganze Nacht von mir geträumt“ oder „Ich fühl‘ mich Disco“ in großartigen Oden an sich selbst. Mit „Sexualverkehr“ oder „Ich habe Haschisch probiert“ spricht er aber auch unverblümt aus, was im Schlagergeschäft sonst nur verklausuliert besungen oder hinter den Kulissen gelebt wird. Es wird uns ein Fest!

Christian Steiffen @ 34. Open Flair Festival

  1. Datum: Donnerstag (06.08.2015),
    Beginn/Ende: 17:00 Uhr - 17:45 Uhr
    Ort: Seebühne

» Zur Homepage von Christian Steiffen

Becks Radio Bob E-Werk Eschwege Fritz Kola