OpenFlair Festival

31. Open Flair Festival (2015)

Musikprogramm

Kleinkunst

Sonstiges

Portrait

Antiheld
Bild: Antiheld

Durch Comic, Film, Theater, Literatur und natürlich auch die Musik zieht sich eine lange Liste an fehlbaren Antihelden, deren Schwächen sie zumeist umso so sympathischer erscheinen lassen. Von dieser Idee leben auch die Texte von Antiheld aus Stuttgart, manchmal in spannendem Kontrast zur Musik, die eher heldenhaft daherkomme, wie der Pressetext erklärt. Über die Songs der Debüt-EP „An einem anderen Ort“ heißt es: „Ihre Idee von Pop ist anders als der gängige synthetische Einheitsbrei. Klassische Bandbesetzung, echte Instrumente. Sänger Luca singt die Zeilen, die Musik, Leben, Drama und Liebe auf den Punkt bringen: ‚Als Du wegzogst, verlor die Stadt ihr Panorama. All die Häuser wurden grau und mit ihnen unser Altbau. Nur der Proberaum blieb bunt, vielleicht sind Lieder und Erinnerung der Grund – an diese gute Zeit‘. Antiheld schrecken nicht vor großen Refrains zurück. Pathetisch? Ja. Kitschig? Nein.

Antiheld @ 33. Open Flair Festival

  1. Datum: Samstag (08.08.2015),
    Beginn/Ende: 16:00 Uhr - 16:40 Uhr
    Ort: Seebühne

» Zur Homepage von Antiheld

Becks HR3 E-Werk Eschwege Fritz Kola