OpenFlair Festival

31. Open Flair Festival (2015) Das aktuelle Programm 2016

Hightlights in 2015

  • Beatsteaks
    Bild: Beatsteaks

    Ihr Auftritt beim Open Flair 2007 ist schon fast legendär und ihre Popularität ist auch acht Jahre später ungebrochen. Die Berliner genießen einen herausragenden Ruf und ihre Erfolge sind phänomenal. Mit ihrem 2011er Werk “Boombox” schafften die Beatsteaks es erstmals an die Spitze der Album...

    Donots
    Bild: Donots

    Was für eine Party. Oder wie die Donots es selbst auf ihrer Facebook-Seite zusammenfassten: „Verdammt noch eins, liebes Open Flair Festival. Das war gigantisch.“ Wer dabei war, wird es bis heute tatsächlich kaum vergessen haben. Ihr gut gelaunter und sonnendurchfluteter Auftritt sorgte im Zusam...

  • Dropkick Murphys
    Bild: Dropkick Murphys

    Sie gehören zu den Bands, die praktisch jedes Jahr prominent beim Open Flair vertreten sind – zumindest als Schriftzug auf den T-Shirts ihrer Fans. Umso glücklicher waren wir, als die Dropkick Murphys im Jahr 2011 erstmals höchst persönlich nach Eschwege kamen. Auf der Bühne entfachte die US-a...

    Farin Urlaub Racing Team
    Bild: Farin Urlaub Racing Team

    Vor zehn Jahren stand er mit seinem Soloprojekt erstmals beim Open Flair auf der Bühne, 2008 kehrte er mit Die Ärzte zurück und 2015 ist die Zeit endlich wieder reif für das Farin Urlaub Racing Team. Denn die Songs des neuen Albums „Faszination Weltraum“ kommen laut Pressetext „mit der Kraf...

  • Kraftklub
    Bild: Kraftklub

    Im Sommer 2011 und damit vor ihrem großen Durchbruch zeigten sie beim Open Flair bereits, was in ihnen steckt. „Wir sind uns sicher, dass man von Kraftklub noch einiges hören wird“, schrieben wir damals in unserer Programmankündigung. Und tatsächlich: Ihr Debütalbum „Mit K“ stürmte Anfa...

    Marteria
    Bild: Marteria

    Vom U-17-Fußballnationalspieler zum Model, vom Schauspielschulabsolventen zum Rapstar. So facettenreich Marten Lacinys Biografie, so bunt gestaltet er auch sein musikalisches Output. 2012 war der Berliner noch mit dem Album „Grüner Samt“ unter seinem Pseudonym Marsimoto in den Charts, 2014 stan...

  • Triggerfinger
    Bild: Triggerfinger

    In einer holländischen Radioshow hatten Triggerfinger vor rund drei Jahren auf Gitarren, Kaffeetassen, Gläsern und anderen Alltagsutensilien eine Version des Lykke-Li-Hits „I Follow Rivers“ gespielt und damit eine Welle losgetreten. Der Videoclip wurde auf Youtube millionenfach aufgerufen, die ...

Becks HR3 E-Werk Eschwege Sony Fritz Kola