OpenFlair Festival

26. Open Flair Festival (2010)

Portrait

Mr. Irish Bastard
Bild: Mr. Irish Bastard

Wer The Pogues, Flogging Molly oder Dropkick Murphys zu schätzen weiß, dürfte an Mr. Irish Bastard helle Freude haben. „’A Fistful Of Dirt’ liefert eine eingängige Mischung aus Folk und Punk, die den Hörer im einen Moment kräftig zwischen die Beine tritt und im anderen Moment versöhnlich auf einen Drink einlädt“, heißt es im Pressetext zum aktuellen Album der 2006 gegründete Band aus Münster. Das Musikmagazin Slam attestiert den neuen Songs „Dringlichkeit, Dynamik und Mitgröhltauglichkeit. Auch hier funktioniert die Kombination von mitreißendem Punkrock mit keltischem Intrumentarium mal wieder wunderbar.“ Nach Mr. Irish Bastard im März eine erfolgreiche Japan-Tour absolviert haben, geht es ab Mai in Deutschland rund – und im August auch bei uns!

Mr. Irish Bastard @ 34. Open Flair Festival

  1. Datum: Donnerstag (12.08.2010),
    Beginn/Ende: 18:30 Uhr - 19:30 Uhr
    Ort: Seebühne

» Zur Homepage von Mr. Irish Bastard

Becks Radio Bob E-Werk Eschwege Fritz Kola