OpenFlair Festival

26. Open Flair Festival (2010)

Portrait

Dendemann
Bild: Dendemann

Ob Rap-Rhetoriker, Edel- oder Dichter-Rapper – in den Medien werden viele mehr oder weniger hübsche Versuche unternommen, dem besonderen Reiz seiner Reimkunst gerecht zu werden. Dendemann selbst hat sich auf dem 2006er Album „Die Pfütze des Eisbergs“ derweil so verortet: „Ich bin kein Rapper, nur ein Bluessänger auf Abwegen / bin kein Rebell, nur ein Fußgänger auf Radwegen“. Oder: „Ich sing’ nicht gut, aber ich tu’s gern / weil ich den Scheiß liebe wie ’ne Schmeißfliege / anders kann ich mir das nicht erklär’n.“ Sein neues Album „Vom Vintage verweht“ wurde von Moses Schneider (u.a. Beatsteaks) produziert und verspricht auf der Bühne mitsamt Live-Band ein gehaltvoll rockendes Vergnügen!

Dendemann @ 34. Open Flair Festival

  1. Datum: Samstag (14.08.2010),
    Beginn/Ende: 23:00 Uhr - 00:00 Uhr
    Ort: Seebühne

» Zur Homepage von Dendemann

Becks Radio Bob E-Werk Eschwege Fritz Kola