OpenFlair Festival

25. Open Flair Festival (2009)

Portrait

Sirqus Alfon
Bild: Sirqus Alfon

Sirqus Alfon ist eine der seltsamsten Erfahrungen, die man beim Besuch eines Konzertes machen kann: vier Spinner im perfekten achtziger Jahre Style, komplett mit Nackenmatte und Oberlippenbart, treiben auf der Bühne ihr akrobatisches Unwesen. Tanznummern, Akrobatics und treibende Welt Hits im Super-Robot-Megaphone-Style! Ein rappender Clown mit Rasta-Tonsur und Megaphon, ein Kinderschlagzeug, ein ramponierter Kontrabass und eine Melodika reichen den vier Schweden um wie eine fette Band zu klingen.
In Ihrer neuen Euro-Trash Show verwursten sie die Dance Hits der späten 80er und frühen 90er und schaffen mit Comedy und Slapstick eine brillante Parodie auf die Popkultur und deren Stars, die wir glaubten nie wieder hören zu wollen. Die unglaubliche Bühnenpräsenz und die gekonnt überspitzte Darstellung von Sirqus Alfon zaubert ein breites Grinsen auf jedes Gesicht und öffnet so die Schubladen in die wir diese Musik gesteckt haben. Du dachtest du hasst diese nervigen kleinen Euro-Dance-Songs, bei denen Du sofort den Sender wechselst? Nach Sirqus Alfon wirst Du sie lieben!

Sirqus Alfon @ 34. Open Flair Festival

  1. Datum: n.n,
    Beginn/Ende: n.n - n.n
    Ort: Kleinkunstzelt

» Zur Homepage von Sirqus Alfon

Becks Radio Bob E-Werk Eschwege Fritz Kola