OpenFlair Festival

Shop

Tickets & Merch

Tickets & Merchandise
für das Open
Flair Festival
gibt’s in unserem
Shop.

Guitarre

Zelten auf dem Open Flair

Camping

Auch beim nächsten Open Flair könnt Ihr natürlich wieder zelten.
Alle wichtigen Ant-
worten dazu gibts
hier.

Guitarre

Blog/News RSS-Feed

16.05.2011

Kleinkunstprogramm

FIL, Kai Spitzl, Bernd Gieseking, El Mago Masin

Fil-neu-9_klein

Wir freuen uns sehr über großartigen Zuwachs im Kleinkunstprogramm. Nach Badesalz, Bodo Wartke, Eure Mütter und Helge und das Udo können wir heute vier weitere tolle Acts präsentieren.

FIL
Vor allem mit seiner Comicreihe Didi & Stulle hat sich Philip Tägert alias FIL als einer der erfolgreichsten Comictexter und -zeichner Deutschlands etabliert. Doch das ist nur eine Seite des neodadaistischen Ausnahmekünstlers. Auch als Singer-Songwriter und Entertainer genießt der Ur-Berliner seit Jahren Kultstatus. In seinem Bühnenprogramm „Die große Fil & Sharkey Show“ begeistert er unter anderem im ironischen Dialog mit seinem Handpuppen-Hai Sharkey sowohl das Publikum als auch die Kritiker. Als im Januar eben dieses Programm auf DVD erschien, schrieb das Zeit Magazin: „Nicht einfach heiter: Zum Brüllen komisch.“ Und die Berner Zeitung findet sogar: "FIL ist der komischste Deutsche der Welt.“

Kai Spitzl
Feinste gesellschaftliche Beobachtungen, Profanes aus dem menschlichen Miteinander, Alltägliches aus der Politik – all das nimmt sich Kai Spitzl vor. Gelegentlich von ein paar Klängen am Klavier unterstützt, analysiert, verdreht und entdeckt er unter der Oberfläche das Absurde, um es dann mit größter Präzision auf der Bühne zu platzieren. Dabei zeigt Spitzl „eine tiefe ironische Gelassenheit, die blitzschnell in verbale Attacken und poetische Wendungen übergeht“, wie es im Pressetext heißt. Das Publikum folge lachend, raunend, berührt und mit tiefer Genugtuung. „Herausragende, intelligente Unterhaltung mit geistreicher Sprache“, schreibt die Rheinische Post!

El Mago Masin
Wenn ein Liebeslied von Schweine-Innereien handelt oder der Mann auf der Bühne freizügig zugibt, unter der Dusche gerne mal von den verschiedenen Fruchtshampoos zu naschen, dann ist man mittendrin in der sagenhaften Welt von El Mago Masin. Der Gitarrist und Comedian aus Nürnberg rückt mit seiner Mischung aus Anarcho-Komik und tiefgründigem Nonsens den Begriff Liedermacher in ein ungewohntes, aber angenehm verrücktes Licht. Die wahnwitzigen Lieder seines ersten Solo-Programms "Darauf hat die Welt gewartet!“ begleitet El Mago Masin mit seiner virtuos gespielten Gitarre in einer wilden Mischung aus Bossa Nova, Chanson, Ska und Punk.

Bernd Gieseking & Gerlis Zillgens
Wie die Monsters Of Liedermaching ist auch Bernd Gieseking längst nicht mehr wegzudenken vom Open Flair. Der Dauerbrenner der Kleinkunst in Eschwege ist 2011 im Verbund mit seiner Kollegin Gerlis Zillgens in dem Programm „Hose runter“ zu erleben. „Da sitzen sie nebeneinander, jeder ein Buch in der Hand – und bringen den Saal zum Kochen“, fasste der Kölner Stadtanzeiger den Reiz der Show zusammen. Die beiden unternehmen eine literarisch-komische Reise zwischen den Polaritäten der Geschlechter. Sie erzählen dem Zuschauer, was sie wirklich voneinander halten. Und das Publikum biegt sich vor Lachen. Die Neue Westfälische schrieb: „Begeistert aufgenommene Welturaufführung. ‚Hosen runter’ ist im höchsten Maße literaturpreisverdächtig.“

Becks Radio Bob E-Werk Eschwege Fritz Kola